Start Gottesdienste  · 

Gottesdienste

Lasten loswerden - Der Heilandsruf Jesu

Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken.
Matthäus 11,28

Pfingsten 2020

Die Choräle und liturgischen Gesänge wurden von einzelnen Sängerinnen und Sängern der Kantorei gesungen.

Icon PfingstenAbend (36.3 MB)
PfingstenAbend

Sonntag Kantate 2020

Die Choräle und liturgischen Gesänge wurden von einzelnen Sängerinnen und Sängern der Kantorei gesungen.

Icon Kantate am Abend (37.4 MB)
Sonntag Kantate am Abend

Himmelfahrt 2020

Predigt zu Joh 17,20-26

Himmelfahrt Predigt
Nachthimmel

Der Große Wagen über dem Kirchturm

Sonntag Rogate 2020

Die Lieder wurden von einzelnen Sängerinnen und Sängern der Kantorei gesungen.

Gottesdienst an Rogate (17.05.20) gesamt

Die Predigt zum Vaterunser ohne Liturgie:

Icon Predigt Rogate (11.2 MB)
Predigt Rogate
Abendhimmel

Friedrichsfelder Läuten zur Nacht

Melanchthonglocke der Johannes-Calvin-Kirche

Gebet zur Nacht

Auch wenn inzwischen das Feiern von Gottesdiensten unter Auflagen erlaubt ist, möchten wir die Läutezeiten der Glocken beibehalten.

Seit dem Mittelalter gibt es die Tradition, zu den Gebetszeiten in den Klöstern auch die Kirchenglocken der Gemeinden erklingen zu lassen. Sie sind mitten im Lärm des Alltages wie ein Gruß aus einer anderen Wirklichkeit. Sie erinnern, dass jeder Tag ein Geschenk ist, von Gott gegeben und begleitet.

In der Johannes-Calvin-Kirche erklingt seit Jahren die „Melanchthonglocke“ zwei Mal am Tag.

Um 12 Uhr lädt sie zu einem Augenblick der Stille und des Dankes ein für alles, was wir an täglichem Brot zur Verfügung haben.
Um 18 Uhr beenden sie den Arbeitstag und führt hinein in den Abend. Manche Menschen sprechen in diesem Augenblick ein persönliches Gebet und/oder das Vaterunser.

In diesen Tagen ist das Gebet zur Nacht besonders wichtig, weil für viele Menschen die Dunkelheit Sorgen und Ängste hervorruft. Werde ich morgen wieder gesund aufwachen? Wie werden unsere Kranken die Nacht überstehen? Welche Nachrichten werden uns morgen erschrecken?

In Anlehnung an das klösterliche Komplet-Gebet wird die Melanchthonglocke in den nächsten Wochen auch um 21 Uhr für zwei Minuten läuten. Sie trägt die Inschrift: „Liebet“. Die Liebe breitet sich wie der Klang der Glocken aus, wenn Menschen sich im Nachtgebet miteinander verbinden. Dann spüren sie: Wir sind nicht alleine. Wir sind getragen von Freunden, von Nachbarn, von der Gemeinschaft unseres Ortes. Wir stehen unter Gottes Segen, der die Liebe ist.

Schöpfen wir Kraft aus dem gemeinsamen Gebet in unseren Häusern. Der Glockenschlag verbindet uns miteinander. Wir sind dabei, Sie auch?

Pfrin. Monika Mayer-Jäck und Pfr. Michael Jäck







Oek Familiengottesdienst
Hauptgottesdienst
Herzlich laden wir ein zum Hauptgottesdienst, dieser beginnt in der Regel um 10.00 Uhr.
Gottesdienst mit Hl. Abendmahl
Einmal im Monat feiern wir das Hl. Abendmahl im Gottesdienst, meist am 1. Sonntag. Zum Abendmahl sind von unserer Seite alle eingeladen, die einer Christlichen Konfession angehören.
Kindergottesdienst
Einmal im Monat lädt der Kindergottesdienst alle Kinder ab 5 Jahren von 10.00 - 11.30 Uhr ein. Der Kindergottesdienst beginnt in der Kirche.
Familiengottesdienst
Zu den Familiengottesdiensten gehören auch der Tauferinnerungsgottesdienst und zwei ökumenische Familiengottesdienste. Auch mit der Kindertagesstätte werden mehrmals im Jahr Familiengottesdienste gefeiert.
Festgottesdienste
Die Festgottesdienste, wie etwa Weihnachten, Karfreitag und Ostern werden von der Kantorei mitgestaltet.
Abend-Gottesdienste
Am letzten Sonntag im Monat wird der Sonntagsgottesdienst als Abend-Gottesdienst um 18.00 Uhr gefeiert. Nach dem Abendgottesdienst ist noch die Gelegenheit, bei Brot, Käse, Wein oder Wasser miteinander ins Gespräch zu kommen.
Erzählgottesdienst
Für die Kinder unserer Kindertagesstätte feiern wir einmal im Monat unter der Woche um 10.30 Uhr einen Erzählgottesdienst.
Taufe, Trauung, Konfirmation ...
Zu den Kasualien wie Taufe, Trauung, Konfirmation erfahren Sie mehr hier.
Eine-Welt-Verkauf
Am ersten Sonntag im Monat werden Eine-Welt-Waren nach dem Gottesdienst verkauft.

 

Termine:


NEU: Mannheimer Fernsehgottesdienste auf RNF
NEU: Mannheimer Fernsehgottesdienste auf RNF
Gottesdienst mit Predigt aus Mannheim feiern, ohne in die Kirche zu gehen. Das ermöglichen die Evangelische und die Katholische Kirche der Quadratestadt jetzt mit dem Mannheimer Fernse ... [Mehr]
Induktive Höranlage
Induktive Höranlage
 
Unsere Kirche ist mit einer induktiven Höranlage ausgestattet. Sie können das Signal im ganzen Kirchenraum empfangen. Die Anlage wurde im März 2011 neu eingerichtet und ist auf dem neusten Stand.
Behinderten-WC
Behinderten-WC
 
Barrierefreier Zugang
Barrierefreier Zugang
 
Unsere Kirche ist über den linken Seiteneingang barrierefrei zugänglich.


 
top