URL: https://www.johannes-calvin.de/content/e7824/e9447/index_ger.html

JOHANNES CALVIN GEMEINDE


Start Taufe, Konfirmation, Trauung ... Jahr der Taufe  · 

Jahr der Taufe 2011

„Sie kamen in Scharen und ließen sich taufen“

Tauffest mit Kutsche auf der Pferderennbahn
Die Taufe verspricht Gemeinschaft und Freiheit. Dieses Geschenk nahmen am zentralen Taufsonntag am „Tag der Taufe“ in ganz Mannheim über 50 Täuflinge zwischen 0 und 18 Jahren an. Viele Gemeinden boten dazu besondere Taufgottesdienste an.

Im Mannheimer Süden waren das neben der Erlöserkirche Seckenheim, die die Hauptorganisation inne hatte noch die Johannes-Calvin-Gemeinde, die Thomasgemeinde und die evangelische Gemeinde Pfingstberg/Hochstätt.

Tauffest

Sie hatten zum gemeinsamen Tauffest auf die Pferderennbahn eingeladen. Hier, wo sonst edle Pferde um die Runden laufen, war zu diesem Zweck ein großes Taufbecken aufgebaut, in dem dann insgesamt 12 Täuflinge ihre Taufe empfingen.

Viele Gläubige hatten dazu auf der sonnigen Tribüne Platz genommen. Musikalisch wurde der Gottesdienst vom Posaunenchor der Erlösergemeinde umrahmt.

Tauffest

Außerdem gab es eine szenische Darstellung, bei der als Adaption der Apostelgeschichte acht die Geschichte „Ein Afrikaner wird getauft“ lebendig wurde.

Dazu kam der Afrikaner (Hans-Jörg Jörger) eigens mit einer Pferdekutsche vorgefahren, um sich bei Apostel Philippus (Helmut Krüger) über die Bedeutung der Taufe zu informieren.

Die Kutsche wurde von Richard Karl gesteuert, er hatte dazu eigens seinen stattlichen Friesenhengst „Xeros“ eingespannt. Zelebriert wurde der Gottesdienst von den Pfarrern der jeweiligen Gemeinden gemeinsam.

Dies waren Claudia und Helmut Krüger (Erlösergemeinde), Monika Mayer-Jäck (Johannes Calvin-Gemeinde), Martina Egenlauf-Linner (Thomasgemeinde) und Hans-Jörg Jörger, evangelische Gemeinde Pfingstberg/Hochstätt).

Tauffest

Als besonders mutig erwies sich Konfirmandin Tanja aus Seckenheim. Sie stieg zusammen mit Pfarrerin Claudia Krüger direkt in das Taufbecken, um sich Taufen zu lassen.

Anschließend gab es noch ein Fußballspiel Jugend gegen Ältestenkreis, außerdem konnte man auch direkt auf der Rennbahn zu Mittag essen oder mit seinen Gästen das Tauffest weiter feiern.

Das Tauffest fand im Rahmen des „Jahr der Taufe 2011“ statt, das die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) im Rahmen der so genannten Reformationsdekade ernannt hat. Die Evangelische Landeskirche in Baden beteiligt sich mit einer ganzen Reihe von Aktionen am „Jahr der Taufe 2011“. Der Höhepunkt war der landeskirchliche Taufsonntag am 10. Juli, bei dem in ganz Baden rund 1.000 Täuflinge getauft werden. m.s.


© 2022  Evangelischer Kirche Friedrichsfeld
Johannes-Calvin-Gemeinde
Mannheim-Friedrichsfeld
Wallonenstr. 18
68229 Mannheim
Tel: 0621 47 11 28
Fax: 0621 48 155 16